edition lumière

Astrid Blome, Volker Depkat

Von der "Civilisirung" Rußlands und dem "Aufblühen" Nordamerikas im 18. Jahrhundert

Leitmotive der Aufklärung am Beispiel deutscher Rußland- und Amerikabilder

Rußland und Amerika bildeten in der deutschen Presse des 18. Jahrhunderts zwei zentrale Punkte in einem weitverzweigten Netz von Debatten, das sich um die Kernideen aufklärerischen Denkens entspann. Deutsche Rußland- und Amerikabilder spiegeln die Ideenwelt der Aufklärung jedoch nicht nur, sie müssen gleichzeitig als bedeutende Faktoren ihrer Formierung angesehen werden.

Neben einer vergleichenden Analyse der deutschen publizistischen Auseinandersetzung präsentieren die Autoren in einem illustrierten zweiten Teil eine reichhaltige Auswahl an Lesefrüchten aus den deutschen Zeitungen und Zeitschriften. Der Band lädt so als Lesebuch auch dazu ein, eigene Beobachtungen zu machen und die entwickelten Gedanken fortzuspinnen.

 






© edition lumière
 Impressum | Haftungshinweis | Allgemeine Lieferbedingungen